Ihr zuverlässiger Partner
für Veranstaltungssicherheit!

c/o Pop Festival & Convention

  • Agentur LIVEVENT Eventproduktion – c.o Pop 2019.1
  • Agentur LIVEVENT Eventproduktion – c.o Pop 2019.2
  • Agentur LIVEVENT Eventproduktion – c.o Pop 2019.3
  • Agentur LIVEVENT Eventproduktion – c.o Pop 2019.4
  • Agentur LIVEVENT Eventproduktion – c.o Pop 2019.5
  • Agentur LIVEVENT Eventproduktion – c.o Pop 2019.6
  • Agentur LIVEVENT Eventproduktion – c.o Pop 2019.7
c/o pop Festival & Convention goes Ehrenfeld!

Alles neu, größer und noch besser in diesem Jahr beim c/o Pop Festival. Das c/o Pop Festival & Convention erfindet sich nach 15 Jahren noch einmal komplett neu und zieht aus dem Belgischen Viertel nach Ehrenfeld um. Aber nicht nur das ist neu in diesem Jahr. Um die kostenpflichtigen Ticketverkäufe für das Festival & die Convention von den kostenfreien zu trennen, wurde unter dem Namen c/o Ehrenfeld ein neues gratis Showcase Programm ins Leben gerufen. Ergänzt wurde die c/o Pop zudem erstmalig in diesem Jahr durch ein großes Straßenfest mit angrenzendem Super Markt und einem Street Food Market. Auf der Bühne am Heliosplatz spielten gleichfalls alle Künstler unter dem Motto „umsonst und draussen“ vor mehr als 20.000 begeisterten Besuchern. Rund um die Venloer Straße wieder rum fanden zeitgleich zahlreiche Musik-, Kunst und Kulturveranstaltungen statt. Viele angesagte und alternative Künstler waren im Veedel vorzufinden und das nicht nur im Club sondern auch an ganz ungewöhnlichen Orten wie in diversen kleinen Shops, Büdchen oder Restaurants! Die Eröffnung des Festivals hingegen wurde gebührend mit der Band Scooter im Kölner Palladium gefeiert. Es folgten u.a. Bands und Künstler wie Tocotronic, Mighty Oaks, Jasss oder Olli Schulz. Doch dies waren nicht die einzigen Line Up Highlights! Insgesamt über 100 Bands, Künstler und Newcomer traten im Rahmen der c/o Pop in diesem Jahr auf.

Unsere Aufgabe umfasste dabei die Planung und Umsetzung der gesamten Sicherungsmaßnahmen für das neu zu erschließende Straßenfest Areal. Hierfür wurden von uns im Vorfeld diverse CAD Verkehrszeichen-, Gelände- und Absperrpläne nach einer umfangreichen Platzbegehung gezeichnet, um die Strukturierung und Positionierung der unterschiedlichen Aufbauten auf dem Gelände zu vereinfachen. Im Anschluss kümmerten wir uns um die Abwicklung des Genehmigungsverfahrens bei den zuständigen Ämtern und Behörden, ohne die die Durchführung der Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre. Für das Straßenfest, dem Festival und der Convention selbst kamen zudem große Mengen an Verkehrsbeschilderung in Form von Halteverboten, Absperrschranken und diverser Zusatzbeschilderung zum Einsatz. Da die Heliosstraße aufgrund ihrer Lage und Bebauung nur über wenige Zu- und Abgänge zum Straßenfest verfügte, galt es diese besonders zwecks Entfluchtung mit Notausgangspiktogrammen kenntlich zu machen. Zur weithin sichtbaren Erkennung kamen zudem an jedem Notausgang zusätzlich noch ein Fahnenmast mit Fluchtwegpiktogrammen zum Einsatz. Für den Erste Hilfe und Toilettenbereich kamen zwei weitere Fahnenmaste zum Einsatz. Der FOH Tower und diverse andere technische Aufbauten wurden mit Polizeigitter umbaut und gesichert. Vor der Bühne wurden Stage Barrier, Polizeigitter und Absperrgitter verbaut. Damit die Tourbusse der Bands ungestört hinter dem Backstage Eingang zur Heliosbühne parken und ihr Equipment entladen konnten, wurde das gesamte Nebenareal zusätzlich mit blickdichtem Bauzaun gesichert. Ebenso als Abgrenzung das Areal zum Netto Markt nebenan. Der gesamte Auf-, Um und Abbau wurde aufgrund des engen und zum Teil über mehrere Tage gestreckten Zeitplans von uns übernommen und erfolgreich Just in time abgewickelt.

 


 

Eingesetztes Material

Absperrgitter

Absperrgitter 2,3 mBauzaun Standard 2 m |Bauzaun Türen & Tore | Bauzaun Sicherungen | Bauzaun Zubehör | BühnengitterZubehör Absperrmaterial

Infrastruktur

Transportlösungen